reflections

mein erstes mal«

Ich legte meinen Kopf zurück

  Ich wusste was er wollte.

Doch ich wollte nicht, dass er es tut.

Seine Hände bewegten sich auf die Stelle zu,

mir wurde heiß und kalt.

Ich bin ganz vorsichtig!, sagte er leise.

Dann fragte er ob es nicht noch weiter aufginge,

Denn er käme nicht weiter rein.

Es fing an weh zu tun,

Doch ich wollte mich wie eine Frau benehmen.

Nervös tat ich, was er wollte.

Plötzlich stöhnte ich und er meinte,

Es wäre an der Zeit ihn rauszuziehen.

Es blutete ein wenig,

Doch dann bekam ich ein herrliches Gefühl.

Es war mein erstes Mal

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

...

Beim Zahnartzt!!!

Naaaaaa,

Was dachtest du denn, hehe???



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung